Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

 

 

06.02.2018    Ein reiskorn-großes Sicherheits-Tool für Hunde und Katzen:

                        http://www.wir-sind-tierarzt.de/2018/02/chippflicht-fuer-haustiere-notwendig-machbar-kostenguenstig/

 

27.12.2017    !! Wichtige Informationen für Hunde-Halter im Vogelsberg !!

                        http://www.wir-sind-tierarzt.de/2017/12/aujeszky-im-vogelsberg/               

 

01.12.2017    Ein Statement der Landestierärztekammer Baden-Würtemberg zur Haltung von sogenannten Exoten:

                        http://www.wir-sind-tierarzt.de/2017/11/exoten-verbot-sachkunde/

 

24.11.2017    Aktuelle Infos zum Wolf. Auch im Spessart wurden schon einzelne Tiere gesichtet...

                       http://www.wir-sind-tierarzt.de/2017/11/woelfe-tieraerztekammer-herdenschutzhunde-scheinloesung/

 

09.10.2017   Update zur RHD/ RHD2- Infektion bei Kaninchen:

                       http://www.wir-sind-tierarzt.de/2017/10/faq-katalog-zu-rhdv-2/

 

04.10.2017   Warum Impfungen noch immer wichtig sind:

                       http://www.wir-sind-tierarzt.de/2017/09/deutschland-tollwutfrei-und-dennoch-impfen/

 

12.09.2017    Eine wissenschaftliche Bewertung des mittlerweile weltweiten Fipronil-Skandals:

                        https://vetline.de/fipronil-eine-aktuelle-einschaetzung/150/4277/103975

 

15.08. 2017   Ein lehrreiches Video über die verschiedenen Behandlungsmöglichkeiten gegen Zecken bei Hunden:

                        http://www.parasitenfrei.de/de/service/mediathek/?vid=_OaepUhRm_o

 

27.07.2017  Heute tritt die neue Gebührenordnung für Tierärzte (GOT) in Kraft. Nach 9 Jahren erfolgt eine Erhöhung um

                      durchschnittlich 12%. Weitere Informationen und Hintergründe finden sie hier:

                    

 

 

 

13.06.2017  Hier gibt es aktuelle Informationen zu folgenden Themen:

                      Schwangerschaft und Toxoplasmose:

                     http://www.esccap.de/uploads/media/ESCCAP-Toxoplasmose___Schwangerschaft_06_2017.pdf

                     Entwurmung beim Hund- wie oft?:

                     http://www.hund-katze-wuermer.de/parasiten/wuermer/news-tipps/entwurmungstest/

                     Wie schütze ich mein Tier auf Reisen?

                     http://www.esccap.de/parasiten/reisetest/

 

06.06.2017  In den letzten Tagen tritt wieder vermehrt der sogenannte "Virushusten" bei Hunden im Main-Kinzig-Kreis auf. 

                      Es wird ein angestrengtes häufiges Husten mit oder ohne weißlich-schaumigem Auswurf beobachtet.

                      Die Erkrankung wird durch Viren, die sich in den Schleimhäuten der oberen Atemwege vermehren ausgelöst und ist hoch 

                      ansteckend! Betroffene Tiere sollten den Kontakt mit anderen Hunden vermeiden und auch abseits der gewohnten "Gassi-Runden"

                      spazieren gehen- denn auch der Auswurf beim Husten ist bereits ansteckend. Die Behandlung erfolgt nach eingehender

                      Diagnosestellung beim Tierarzt mit Antitussiva und Broncholytica (Hustenmittel). In schweren Fällen müssen Antibiotika gegeben

                      werden.

17.04.2017  Es ist wieder so weit: Die Brutsaison bei unseren Vögeln beginnt. Jedes Jahr bekommen wir Anrufe wg. aufgefundener Jungvögel.

                      Gerne helfen wir weiter- wenn dies notwendig ist!

                      Als kleine Entscheidungshilfe kann die folgende Grafik dienen:

Noch ein Tipp:  Wecken Sie das Interesse ihrer Kinder an der Tier- und Pflanzenwelt durch Ausflüge in Wald und Flur.

                            Die kommenden Generationen werden es ihnen danken...

                   

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Aktuelles